Hootsuite - Social Media überwachen und analysieren

Hootsuite - Social Media überwachen und analysieren

Mit Hootsuite bekommen Sie die Möglichkeit soziale Netzwerke zu überwachen, auf Erwähnungen zu antworten und auch eigene Beiträge zu planen. Es ist ein umfangreiches Tool rund um Social Media, das als SaaS Anwendung immer online verfügbar ist.

Unternehmen können heute über die sozialen Netzwerke ein Millionenpublikum erreichen. Das bringt viele Vor- und Nachteile. Ein Problem ist es, ständig auf dem Laufenden zu bleiben und mitzubekommen, wenn irgendwo über einen gesprochen wird. Bei Millionen von neuen Posts, Tweets, Kommentaren, Bildern und Videos, die täglich im Web veröffentlicht werden, ist es jedoch unmöglich alles im Blick zu haben. Hootsuite soll genau diese Funktion übernehmen und Sie über alle wichtigen Posts im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen informieren.

Netzwerke überwachen

Zur Überwachung bietet das Monitoring-Tool Hootsuite unterschiedliche Funktionen an. So können Sie sich zum Beispiel alle Erwähnungen Ihres Firmennamens anzeigen lassen (respektive Ihrem Namen, was für Selbstständige durchaus interessant ist). So bekommen Sie sofort mit, wenn über Sie gesprochen wird.

Hootsuite überprüft zudem auch, ob die Erwähnungen neutral, positiv oder negativ zu bewerten sind. Das kann sehr wertvoll sein, da Sie frühzeitig auf Kritik reagieren können. Größere negative Wellen können Sie so zeitnah verhindern.

Im Weiteren informiert Sie Hootsuite auch über mögliche Trends im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen. Überwacht werden können beispielsweise Hashtags, Keywords oder auch Ihre Konkurrenz. Aus den erhobenen Daten lassen sich Berichte erstellen.

Damit dies alles einwandfrei funktioniert, muss das Tool zu Beginn der Nutzung entsprechend eingestellt werden. Dazu entscheiden Sie selbst, über welche Themen - oder eben auch Konkurrenten - Sie informiert werden möchten. Einmal eingetragen und gespeichert bekommen Sie die Infos bei jeder Anmeldung in Hootsuite auf einen Blick.

Social Media Überwachung mit Hootsuite

Eigene Inhalte planen und veröffentlichen

Um Hootsuite in vollem Umfang zu nutzen, können Sie Ihre sozialen Netzwerk-Profile mit dem Tool verknüpfen. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, Beiträge über Hootsuite zu planen und diese automatisch in den entsprechenden Social Networks veröffentlichen zu lassen. So kann der zeitliche Aufwand stark reduziert werden. Je nach "Plan" können Sie bis zu 50 Account verknüpfen und diese mit Inhalten bespielen.

Besonders hilfreich ist diese Funktion auch, wenn ein Teil Ihrer Zielgruppe in anderen Zeitzonen zuhause ist. Auf diese Weise müssen Sie nicht morgens um zwei Uhr Ihren Computer anwerfen, um mal eben einen Tweet zu senden, den Ihre amerikanischen Kunden am Mittag lesen sollen. Stattdessen wird die Veröffentlichung von Hootsuite übernommen.

Vereinfacht wird vor allem auch das Bespielen von mehreren Social-Media-Accounts mit Inhalten. Sie müssen sich dadurch nicht mehr bei sechs verschiedenen Websites einloggen, sondern können alle Posts direkt im Tool einplanen.

Weitere Funktionen:

  • Durch die Verwendung von RSS-Feeds können Sie das Veröffentlichen von neuen Inhalten komplett automatisieren. Diese Funktion lässt sich beispielsweise für Ihren eigenen Blog einrichten.
  • Hootsuite stellt Ihnen ständig interessante Inhalte vor, die in den sozialen Medien gerade im Trend sind. Diese lassen sich direkt aus dem Tool heraus mit Ihren Fans teilen.
  • Im „Bulk Message Upload“ können Sie viele Posts auf einmal hochladen.

Verbunden werden können alle bekannten Netzwerke, wie Facebook, Twitter, Google+, YouTube, Instagram, LinkedIn und viele weitere.

Aktivitäten analysieren

In einem weiteren Bereich von Hootsuite erhalten Sie einen Überblick über die Auswirkungen Ihrer Aktivitäten. Die verschiedenen Analysen zeigen etwa, wie viele Nutzer Ihre Beiträge erreichen, wie oft es zu Interaktionen kommt und wie sich Ihre Fan-Gemeinde entwickelt.

Sollten Sie einen oder mehrere Mitarbeiter mit der Bedienung der sozialen Profile beauftragen, können Sie mit Hootsuite auch deren Performance kontrollieren. So erhalten Sie beispielsweise einen Überblick, wie lange Ihre Mitarbeiter benötigen, um auf Anfragen zu reagieren.

Aufgrund der Berichte können Sie etwa herausfinden, welche Inhalte bei Ihren Fans und Followern besonders gut ankommen und können in Zukunft passendere Beiträge erstellen.

Social Media Analysen mit Hootsuite

Im Team arbeiten

Je nach gewähltem Plan kann Hootsuite auch im Team genutzt werden. Für größere Unternehmen mit Social-Media- und Marketing-Teams kann das sehr sinnvoll sein. Für Teams gibt es noch einige zusätzliche Features. So kann zum Beispiel ein Leader definiert werden, der alle Beiträge vor der Veröffentlichung bestätigt.

Das Social-Media-Tool Hootsuite ist für die Zusammenarbeit im Team ziemlich flexibel ausgelegt, wodurch Sie Ihre bisherigen Prozesse (von der Idee bis zur Veröffentlichung) innerhalb des Tools anpassen und selber einstellen können.

Kosten und Pläne

Hootsuite bietet eine kostenlose Version an, die jedoch deutlich weniger umfangreich ist. Während bei den kostenpflichtigen Plänen bis zu 50 Social-Media-Accounts verknüpft werden können, sind es beim Gratis-Plan lediglich drei. Dennoch könnte dies ein guter Einstieg sein, um das Tool zu testen und näher kennenzulernen.

Der „Pro“-Plan kostet USD 8,99 pro Monat (jährliche Abrechnung). Neben dem Verknüpfen von 50 Accounts bekommen Sie zusätzliche Features, die im kostenlos Plan nicht vorhanden sind. Allem voran das Hochladen von vorhandenen Posts. Der „Business“-Plan bietet weitere Funktionen, wie etwa priorisierter Support und Schulungen. Die dazugehörigen Preise gibt es auf Anfrage. 

Version:-
Dateigröße:-
Sprache: mehrsprachig
Betriebssystem: browserbasiert
Kategorie: Social Media
Art: Webdienst/SaaS/Cloud
Vertriebsmodell: monatliches/jährliches Abonnement
Anbieter:Hootsuite Media Inc
 
Wie ist Ihre Meinung? Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Derzeit können hier keine Kommentare hinzugefügt werden

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Details